top of page
_DSC5862_Web-mit-Logo.jpg

So läuft ein Coaching bei mir ab

Du liebst die Tiertotografie genauso wie ich und möchtest Dich darin weiterbilden? Du hast das Gefühl, dass Du alleine nicht weiter kommst und Input benötigst? Du bist nicht zufrieden mit Deinen Fotos oder Du hast Mühe deinen eigenen Stil zu finden? 

 

Ich kenne die Durststrecken in der Tierfotografie nur zu gut.  Wenn Du deine Leidenschaft, Freude und Eigenmotivation daran nicht verlierst, wirst Du deine Ziele erreichen. Gerne unterstütze ich dich mit meiner Erfahrung und meinem Wissen rund um die Tierfotografie und in der Bildbearbeitung. Gemeinsam überwinden wir etwaige Durchhänger und bringen dich deinen Zielen  näher.

Einzel- / Doppelcoaching (ca. 7h)

- CHF 799 / CHF 649 -

Grober Ablauf:

Vormittags: 

  • Praktischer Teil – Fotografieren

Gemeinsames Mittagessen:

  • z.B. bestellen wir eine leckere Pizza

Nachmittags:

  • Sichten & Aussortieren der Bilder

  • Bildbearbeitung

_DSC0113_Web-mit-Logo.jpg

Voraussetzungen:

Dieses Coaching richtet sich an alle, die bereits Grundkenntnisse in der manuellen Fotografie und in der Bildbearbeitung / Photoshop haben. Solltest Du neu in die Hundefotografie einsteigen wollen und besitzt eine spiegellose Nikon Kamera, so ist dieser Kurs auch für dich geeignet. Idealerweise besitzt Du verschiedene lichtstarke Objektive z.B. mit folgenden Brennweiten: 24mm, 35mm, 85mm, 105mm oder 135mm. Für die Bildbearbeitung besitzt Du einen Laptop sowie die Software Photoshop.

 

Location:

Für die Coachings stehen uns sowohl Locations in der Natur als auch Locations im Urban Style zur Verfügung. Die Wahl liegt ganz bei Dir.

 

Ablauf und Inhalt fotografischer Part:

Wir starten morgens direkt mit dem fotografischen Part, für welchen uns 1 bis 2 geduldige Hunde als Models zur Verfügung stehen. Ich zeige Dir, wie du an einer neuen Location das Model für verschiedene Bildideen ideal platzierst, welche Kameraeinstellungen optimal sind und welche Objektive sich für welchen Bildaufbau am besten eignen. Dabei erkläre ich Dir, wie ich mit dem Hund arbeite und mit dem Besitzer kommuniziere. Ich helfe Dir natürliches Licht zu verstehen und ins Bild zu integrieren. Ausserdem kannst Du mich mit vielen Fragen löchern, für welche ich viele Tipps aus meinem Erfahrungsschatz für dich zur Antwort habe. 

Mittagspause:

Nach dem praktischen Part stärken wir uns mit einem Mittagessen. Entweder kehren wir wo ein oder bestellen uns eine Pizza oder ähnliches. Du hast die Qual der Wahl. Für den theoretischen Teil stehen uns dann bei mir Räumlichkeiten zur Verfügung. Nachdem Du deine Bilder auf deinen Laptop gezogen hast, werden wir diese gemeinsam sichten und besprechen, welche Bilder in die nahe Auswahl kommen und warum.

Ablauf und Inhalt Bildbearbeitung:

Dann kannst Du gerne ein Bild auswählen, an welchem ich Dir meinen Workflow zeige und wie ein Bild meinen individuellen Look bekommt. Auch hier darfst Du mich wieder mit Fragen rund um die Bildbearbeitung löchern und ich werde Dir mein ganzes Wissen weitergeben. 

Weil so ein Workflow nicht mit einmal tief verankert ist, bekommst du von mir ein Handout mit allen wichtigen Bearbeitungsschritten und zusätzlichen Tipps & Tricks in der Bildbearbeitung. So kannst Du das Gelernte jederzeit für dich nachvollziehen und nochmals verinnerlichen.

Lass uns gemeinsam loslegen und deine Fotografie auf ein neues Niveau bringen. Ich freu mich auf Dich.

  • Instagram
  • Facebook

Folge mir auf Instagram und Facebook 

Auf meinem Account @nina_alghisi_photography findest Du

immer die aktuellsten Bilder und Angebote 

bottom of page